Höhenlinien Erweiterung

Diese Erweiterung beinhaltet Höhenlinien und Relief-Schattierungen, die als Ergänzung zu den Standard-Offline-Karten von OsmAnd angezeigt werden können. Es funktioniert auf verschiedene Weise - als Höhenlinien-Datenanbieter und als vollständige Relief-Karte, die dunkle Schattierungen und Farben verwendet, um Steigungen, Gipfel und Tiefland anzuzeigen.

Wie man es benutzt

Android
(Image not available offline) (Image not available offline)

Um die Konturen eines bestimmten Gebiets anzuzeigen, rufen Sie einfach das Menü "Kartenverwaltung" auf, finden Sie Ihr Land oder Ihre Region, wählen Sie Höhenlinien, Relief oder beides und laden Sie die Dateien herunter. Zoomen Sie dann den gewünschten Bereich, bis Sie die Linien sehen, und zoomen Sie noch weiter, um die Höhe einer bestimmten Stelle (die Anzahl in der Linie) herauszufinden. Stellen Sie sicher, dass Sie die Optionen “Reliefanzeige” und “Höhenlinien” im Menü “Karte konfigurieren” aktivieren, um Relief-Schattierungen anzuzeigen. Beachten Sie auch, dass die Höhenlinien-Dateien nach Regionen aufgeteilt werden können und Relief-Dateien nach Ländern verfügbar sind. Daher werden die Relief-Dateien in der Liste der Downloads eines Landes und nicht auf der Regionskarten-Seite angezeigt.

Sie können die minimale Zoomstufe einstellen, bei der die Konturlinien sichtbar werden. Gehen Sie dazu auf Karte konfigurieren - Höhenlinien - Darstellen ab Zoomstufe. Wählen Sie solche Zoomstufe aus, die für Sie bequem ist.

Sie können sowohl Höhenlinien als auch Relief-Schattierungen zusammen verwenden, um die Informationen aus beiden Ebenen zu erhalten. Gehen Sie einfach zum Menü 'Karte konfigurieren' und aktivieren Sie die Optionen 'Höhenlinien' und 'Reliefanzeige'. Wenn Sie die Relief-Schattierungen nach dem Herunterladen nicht sehen können, starten Sie die App neu.

Danach können Sie eine Karte mit allen Hügeln und Gipfeln genießen. Eine schöne Option für den praktischen Gebrauch und allgemeines Wissen über die Umgebung, in der Sie leben oder in die Sie reisen.

(Image not available offline) (Image not available offline) (Image not available offline)
iOS

Um die Höhenlinien in iOS einzuschalten, müssen Sie das Menü "Karten & Ressourcen" öffnen, zur Registerkarte "Plugins" wechseln und das Plugin "Konturlinien" aktivieren. Laden Sie dann die Konturlinien-Karte des gewünschten Regions herunter. Sie müssen auch die Relief-Schattierungen-Karte herunterladen, wenn Sie sie benötigen. Alle Downloads sind im Menü "Karten & Ressourcen" - "Karten" verfügbar. Sie müssen auch das Kartenmenü in der linken oberen Ecke des Kartenbildschirms aufrufen und die Option “Schummerung” aktivieren. Das ist es. Sie sehen jetzt die Karten mit Höhenlinieninformationen und Schattierungen.

(Image not available offline) (Image not available offline) (Image not available offline)

Das Konturlinien-Plugin ist ein praktisches Hilfsmittel für Wanderer, Touristen und alle, die Informationen über das Gelände in einem bestimmten Gebiet benötigen.

Die globalen Daten (zwischen 70 Grad Nord und 70 Grad Süd) basieren auf Messungen von SRTM (Shuttle Radar Topography Mission) und ASTER (Advanced Spaceborne Thermal Emission and Reflection Radiometer), einem bildgebenden Instrument an Bord von Terra, der Flaggschiff-Satellit des NASA-Erdbeobachtungssystems. ASTER ist eine Kooperation zwischen der NASA, dem japanischen Ministerium für Wirtschaft, Handel und Industrie (METI) und den japanischen Weltraumsystemen (J-spacesystems).

Get it on Google Play